Singapore bringt Lächeln nach DUS

360-Grad-Kampagne bewirbt neue Strecke

Heute landet das Lächeln auch am Düsseldorfer Airport – ab dem 22. Juli wird Singapore Airlines die Strecke Düsseldorf–Singapur dreimal wöchentlich mit der neuen A350 fliegen. Die am häufigsten prämierte Airline der Welt ist vor allem für ihren freundlichen und exklusiven Service durch die legendären Singapore Girls bekannt. Ein Alleinstellungsmerkmal, das sich im Kampagnenclaim zur Bewerbung der neuen Route widerspiegelt: „Singapur ist nur noch ein Lächeln entfernt.“ Der starke Dachgedanke zieht sich durch alle Kanäle der 360-Grad-Kampagne. Der Fokus liegt vor allem auf Film und OOH-Plakaten, abgerundet durch Radio-Spots, Online-Banner, Facebook und diverse mediale Maßnahmen am Flughafen selbst. Der 30-sekündige Spot wird unter anderem in den Sozialen Medien und im Kino zum Einsatz kommen.

„Unser Claim erfasst das Wesen und die Besonderheit der Marke in wenigen klaren, aber vor allem sehr emotionalen Worten. Mit seiner Inszenierung über verschiedenste Medien hinweg wird deutlich, was bei guten Kampagnen zählt: schlicht und ergreifend die Idee. Und genau das ist uns hier perfekt gelungen.“ erklärt Harald Haas, Kreativchef der 744 Werbeagentur, den Auftritt. Peter Tomasch, Public Relations Manager Europe and Communications Manager Germany bei Singapore Airlines, ergänzt: „Die Zeile ist einprägsam, auf den Punkt formuliert und hat uns von Anfang an begeistert.“ Die 744 Werbeagentur verantwortet neben der Düsseldorf-Kampagne unter anderem auch den europaweiten Facebook-Auftritt von Singapore Airlines. Als inhabergeführte Full-Service-Agentur betreut 744 darüber hinaus sowohl on- als auch offline Marken aus den Bereichen der Finanzdienstleistung, Food, Getränke, Fashion, der Energiewirtschaft und der Industrie.

image_pdfimage_print
Über Nico Kunkel 14 Artikel
Content Marketing & Digital Strategy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*